Herzlich Willkommen bei deinem Nischenseiten Ratgeber.

Du willst deine eigene Nischenseite aufbauen, weist aber nicht wie Du genau vorgehen sollst. Was dazu gehört und was Du brauchst. Du träumst von einem Nebenverdienst der dir passiv zugeführt wird. Dann bist Du nun am Ende deiner Suche. Ich zeige dir Schritt für Schritt auf dieser Seite was Du alles brauchst um mit deiner eigenen Nischenseite durchzustarten.

Nischenseiten Ratgeber

Wie Du siehst ist die Seite in mehrere Punkte aufgeteilt. Ich würde dir empfehlen mit Punkt 1 zu beginnen damit Du die Grundlagen für deine Nischenseite verstehst und umsetzen kannst.

1. Wie Du deine Nischenseite Aufbauen kannst und wie Du deine Ideen findest.
2. Meine Hilfsmittel ( Plugins, Themes und Tools )
3.Dein Blog über Nischenseiten
4. Selbstständigkeit, was gibt es zu beachten

Nischenseiten Ratgeber

Auf der Seite findest Du alle Informationen die Du benötigst um durchzustarten. Aber sei dir eins bewusst. Eine gut laufende Nischenseite auf die Beine zu stellen ist mit viel Arbeit verbunden. Du musst viel Arbeit investieren um deine Seite erfolgreich zu machen.

Doch wenn Du den nötigen Willen dazu aufbringst und wenn Du offen für neues bist dann kannst Du es schaffen.

Was meine ich mit offen für neues? Damit meine ich in erster Linie das Du bereit sein musst dich weiterzuentwickeln. Freunde dich mit der neuen Technik an und probiere vieles aus. Wenn Du bei einer Sache nicht weiterkommst dann frage danach. Es gibt viele Webmaster die dir gerne helfen wenn man einfach nur danach fragt.

Gerade am Anfang meint man das man gezwungen ist alles alleine zu machen. Das ist aber nicht richtig wenn Du zum Beispiel keine Lust oder Probleme hast gute Texte zu schreiben oder einfach nur kein passendes Logo hin bekommst dann kann man solche Aufgaben outsourcen.

Wie Du das machst und wie Du die gute Anbieter findest zeige ich dir später in meinem Blog.

Fazit:

Arbeite die Anleitung in Ruhe durch und mache dir deine Gedanken dazu. Wenn Du dann soweit bist lege einfach los. Es bringt nichts wenn man ewig im nachdenken bleibt und nie ins Handeln kommt. Denn das meiste Lernst Du in dem Du es ausprobierst.

Wenn Du am Anfang Fehler machst ist das nicht weiter schlimm. Du wirst daraus lernen und es das nächste mal besser machen. Nur eins darfst Du nicht machen und das ist Aufgeben. Bleibe am Ball und zieh es durch. Du wirst sehen das es sich lohnt. Mit der Zeit kommt die Erfahrung und dadurch wird dir vieles einfacher fallen.

Also in diesem Sinne viel Spaß und Glück mit deiner eigenen Nischenseite.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du dich damit einverstanden.

Schließen